Menü
Danke für Ihre Empfehlung!

Wandern in Bad Salzuflen

Berühmt ist das Staatsbad Salzuflen für seine Gradierwerke, über die jeden Tag bis zu 600.000 Liter Sole rieseln. Früher wurde so Salz gewonnen, heute nutzen Urlaubsgäste die zu feinem Nebel zerstäubte Sole, um in meerähnlichem Klima tief durchzuatmen.

Das tun sie auch auf den beiden Vitalwanderwegen, die für untrainierte Personen bestens geeignet sind. Die fünf und acht Kilometer langen Touren durch den Kurpark, das Salzetal und die umliegenden Wälder sind meist eben und lassen sich abkürzen. Leichte Steigungen und Fitnessstationen entlang der Wege sorgen für die kleine Herausforderung. Der angenehme Nebeneffekt: Ausdauerndes Wandern ist ein hervorragender Sport, um überflüssige Pfunde loszuwerden.

Danke für Ihre Empfehlung!
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region
loading